LEISTUNGEN
Kanalreinigung TV-Untersuchung Dichtheitsprüfung Robotersanierung Inlinersanierung UV Hausanschlusssanierung Warmwasser Kurzliner Hutprofile 2K-Flutungsverfahren Schachtsanierung Abwasserüberleitung

2K-Flutungsverfahren Tubogel®

Das 2-Komponenten-Flutungsverfahren ist ein umweltfreundliches System zur Kanalsanierung. Nach Feststellung der Verlustmenge wird entschieden, ob eine Vorabdichtung notwendig ist. Bei geringen Verlustmengen kann sofort mit dem 2-Komponenten-Flutungsverfahren begonnen werden.

Nach der Vorreinigung wird der Leitungsabschnitt mit der Komponente 1 gefüllt und wieder abgesaugt. Anschließend erfolgt eine Zwischenreinigung und das Rohrnetz wird mit der Komponente 2 geflutet. Nach Absaugung der Komponente 2 erfolgt eine Endreinigung.

Die Gelbildung findet innerhalb kürzester Zeit in den Schadstellen und im umgebenen Erdreich statt. Mit der 2. Komponente kann sofort die Dichtigkeit festgestellt werden. Bei Bedarf werden die Zyklen wiederholt, bis die Abwasseranlage dicht ist.

Der große Vorteil bei diesem Sanierungsverfahren liegt darin, dass speziell in kleineren Dimensionen keine Verringerung des Querschnitts entsteht.

Mit dieser Sanierungsart können auch unzugängliche Grundleitungen erfolgreich abgedichtet werden.


  Gütezeichen Kanalbau


  Wir sind ein Unternehmen der Firmengruppe
stark im Verbund

image #3